Selbstliebe lernen — Dein Check für mehr Selbstliebe

Erlaube dir die beste Version deiner Selbst zu sein

Kennst du diese Situation? Vielleicht ärgerst du dich gerade wieder über dich selbst, weil du es mal wieder nicht schaffst deinen eigenen Bedürfnissen nachzugehen. Du erfüllst nur noch Erwartungen anderer. Dein Alltag nimmt dich so sehr ein, dass du am Abend völlig erschöpft bist und dich selbst nicht mehr spüren kannst. Du verfängst dich in negativen Gedanken, vergleichst dich mit anderen und hast das Gefühl das Leben ist ein Kampf. Das macht dich unglücklich. Du fühlst dich kraftlos und müde. Wie ist das bei dir?

Stell dir vor: 

Du wachst morgens auf und bist einfach glücklich. Du startest in den Tag mit positiven Gedanken und dem guten Gefühl, dass du dich auf dich selbst verlassen kannst. Du verbringst gerne Zeit mit Dir und freust dich auf all die Geschenke, die das Leben für dich bereithält. Wenn es mal nicht so gut läuft, weißt du genau, wie du dich selbst wieder aufbauen kannst und schnell wieder in deine Balance zurück findest.

Du findest genug Zeit deine eigenen Bedürfnisse zu stillen. Du hast den richtigen Blickwinkel  und weißt, wie du mit den Herausforderungen des Alltags gelassen umgehen kannst. Deine Beziehungen sind harmonisch und du kannst dich selbst gut zum Ausdruck bringen. Du bist dankbar und empfindest dein Leben als kostbares Geschenk.

Was macht es mit dir, wenn du diese Zeilen liest? Glaubst du, so ein Leben gibt es nicht? In der Art und Weise, wie du über dich denkst und mit dir umgehst, alles spiegelt sich in der Liebe zu dir selbst wieder.

Wir sind bereits den Weg in die Selbstliebe gegangen und zeigen heute den Menschen in unseren Seminare, wie auch sie diesen Weg für sich gehen können.

Du hast erst dann Einfluss auf dein Leben, wenn du deine blockierenden Muster erkennst und verstehst, dass du es in der Hand hast deinem Leben neuen Schwung zu verleihen.

Was wäre wenn du dich selbst mehr annehmen und lieben könntest?

Auf dem Weg in die Liebe zu dir selbst, darfst du wieder anknüpfen und dir erlauben das Wertvollste zu sein, was Du hast. Dich selbst! 

Kraft tanken - Herz

Lerne dich selbst besser kennen und generiere sofort mehr Selbstliebe!

Hier dein ultimativer Selbstliebe Check

Frage 1

Dein Chef kritisiert dich und erwähnt deine Arbeitskollegin, die ihre Aufgaben schneller und besser erledigt. Er fordert dich auf, dir ein Beispiel an ihr zu nehmen. Wie reagierst du auf diese Situation?

  1. Du gibst deinem Chef recht und findest auch das deine Arbeitskollegin in allem besser ist als du.
  2. Du bist zutiefst getroffen und versuchst die Erwartungen deines Chefs noch besser zu erfüllen.
  3. Du erkennst die Situation und kannst auch deine Vorzüge wahrnehmen. Du hast gelernt an Herausforderungen zu wachsen und bleibst gelassen.

Frage 2

Ein Freund fragt dich, ob du ihm am Wochenende hilfst umzuziehen. Das Wochenende naht und du merkst, dass du Gliederschmerzen hast und dich erschöpft und müde fühlst

Wie reagierst du?

  1. Du nimmst eine Schmerztablette und gehst zu deinem Freund.
  2. Du raffst dich auf und hilfst deinem Freund beim Umzug. Du weißt du solltest zuhause bleiben aber traust dich nicht abzusagen. 
  3. Du spürst, dass dein Körper Ruhe braucht und sagst deinem Freund ab.

Frage 3

Du bekommst unerwartet einen großen Blumenstrauß von deinem Partner/Partnerin. Wie reagierst du?

  1. Du überlegst was der wohl gekostet hat und kannst dich gar nicht richtig freuen.
  2. Du freust dich und sagst “Das wäre aber nicht nötig gewesen„ . Du überlegst was du ihm /Ihr zurück schenken könntest.
  3. Du freust dich riesig und sagst von Herzen Danke.

Frage 4

Du bist verabredet und ganz kurzfristig sagt dir deine Freundin/Freund ab. Wie reagierst du auf diese Situation?

  1. Du bist wütend und fühlst dich zurückgesetzt.
  2. Du sagst deiner Freundin/Freund, dass es ok ist, obwohl Du dich innerlich ärgerst 
  3. Du kannst die Situation akzeptieren und freust mich jetzt Zeit mit dir selbst zu verbringen

Frage 5

Du bist mal wieder so richtig ins Fettnäpfchen getreten und hast dich vor versammelter Mannschaft blamiert. Wie gehst du mit dieser Situation um?

  1. Du schämst dich und versuchst die Situation so schnell wie möglich zu verlassen.
  2. Du bleibst äußerlich cool und machst, als würde es dir nichts ausmachen, obwohl du innerlich verzweifelt bist.
  3. Du atmest tief durch und öffnest dich ehrlich zu dieser Situation. Du weißt, dass du genau an diesen Situationen wachsen kannst und stehst zu dir.

Schau jetzt nach. Wo hast du am meisten Kreuze? A, B oder C?

Wenn du am meisten A angekreuzt hast, darfst du lernen deinen negativen Gefühlen zu begegnen, sie anzunehmen und dein Herz für dich selbst zu öffnen.

Negative Gefühle zeigen dir, dass etwas noch nicht in Balance ist und zeigen dir den Weg zu dir selbst. Bleibe offen, habe den Mut dich wieder zu fühlen, erkenne deine negativen Gefühle, nehme sie an und erkenne, dass es nur Konstrukte aus deinen negativen Glaubenssätzen sind.

Wenn Du am meisten B angekreuzt hast, darfst du deinen eigenen Bedürfnissen wieder Raum geben und ehrlich zu dir selbst sein.

Vielleicht spürst du erst einmal in dich hinein, bevor du gleich “Ja” sagst und fragst dich, ob das wirklich so stimmt für dich. Ehrlich zu dir selbst sein heisst, manchmal auch die Erwartungen anderer nicht zu erfüllen. Du kannst das üben und je mehr du deinen eigenen Bedürfnissen Raum gibst, desto glücklicher wirst du. Damit kommst du dir selbst ein großes Stück näher.

Wenn du am meisten C angekreuzt hast, bist du dir schon ein großes Stück näher gekommen. Du weißt, dass du es nicht jedem Recht machen musst, kannst für deine eigenen Bedürfnisse einstehen und verbringst auch gerne mal Zeit mit dir selbst. In kritischen Situationen bleibst du bei dir und kannst dich offen zeigen, weil du weißt was du kannst und wer du bist. Weiter so, du kannst jetzt Grenzen sprengen und deine Potenziale öffnen.

Dieser Selbstliebe-Check hilft dir deine momentane Situation besser zu erkennen und zu verstehen. Wir alle haben unsere Erfahrungen im Leben gemacht, woraus so manche negativen Glaubenssätze und Verhaltensmuster entstanden sind. Jeder Mensch ist ganz individuell und hat seinen ganz eigenen Lebensteppich gewoben. Diese Erfahrungen haben uns zu dem gemacht, der wir heute sind. Das Schöne daran ist, dass du Gestalter deines Lebens bist und jederzeit deinem Leben eine neue Richtung geben kannst. Nur du kannst das tun.

In unseren Seminaren ist das ein wichtiger Punkt zu verstehen, dass du selbst die Verantwortung für dein Leben übernehmen darfst. 

Ist diese Entscheidung einmal getroffen, geht es los: Das Abenteuer zu dir selbst.

Wir begleiten Menschen in unseren Seminaren, sich selbst besser kennen zu lernen und das Steuer wieder selbst in die Hand zu nehmen.

Die schönste Reise, die du dir nur vorstellen kannst.

Je mehr du dich selbst lieben kannst, desto leichter und freier wird dein Leben sein und deine Potenziale öffnen sich ganz von selbst.

Du bekommst einen roten Faden an die Hand, der nur ein Ziel hat: Dich selbst wieder 100% lieben zu können. Warte nicht länger und erlaube dir die beste Version deiner Selbst zu sein. Starte noch heute in dein glückliches Leben. Du bist es Wert!

 

Schreib uns eine Nachricht

Wenn du persönliche Fragen hast, z.B. wie du deine negativen Gedanken stoppen oder deine Selbstzweifel überwinden kannst, schreib uns gerne. Wir freuen uns auf deine Nachricht und melden uns bei dir zurück.

negative Gedanken stoppen und Glaubenssätze loswerden
Scroll to Top